Relais ansteuern

Das Monitoring System 500 (1. Generation) bietet die Möglichkeit, bis zu 4 Lasten zu verbinden, die von integrierten Relais verwaltet werden. Das offizielle Nachfolgemodell 500 II bietet auf Wunsch 2 eingebaute Relais (optionales Ausstattungsmerkmal). Beide Modelle verwenden rastende, bistabile Relais. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, bleiben die Relais in der Befehlsposition!

Sicherheitshinweise in Sachen Elektroarbeiten:

Die geltenden Vorschriften und Sicherheitsregeln für Elektroarbeiten sind strikt zu beachten. Beauftragen Sie für Elektroinstallationsarbeiten unbedingt einen Elektrofachbetrieb bzw. eine Elektrofachkraft.  

Relais des IP-basierten Monitoring Systems 500

Anschluss der Didactum 600

Elektrische Eigenschaften

Der maximal mögliche Gesamteingangsstrom auf 4 Relais: 10A
Die maximale Strombelastung des Relais: 5A