Mögliche Status- und Fehlermeldungen der GSM- & LTE-Modems

Die mit einem GSM- oder LTE-Modem ausgestatteten Web-Thermometer, Monitoring Systeme und PDUs des Herstellers Didactum können Fehler- und Statusmeldungen ausgeben. Die Programmierer von Didactum haben hier die wichtigsten Meldungen rund um GSM- und LTE-Modems für Sie zusammengefasst:

 

Systemmeldung: Ursache:Lösung:
„+CMS ERROR: 500 (unknown error)“1. Das LTE- / GSM-Modem ist nicht im Mobilfunknetz registriert.
2. Nicht genügend Guthaben zum Senden einer Nachricht.
3. Das Netz ist überlastet und kann im Moment keine Nachricht senden.
4. Falsche Service-Center-Nummer oder Rufnummer eingegeben.
5. Das Antennenkabel wurde nicht korrekt angeschlossen bzw. ist defekt.
1. Prüfen Sie den Signalpegel des GSM- / LTE-Modems im Webinterface.
2. Prüfen Sie, ob die Antenne korrekt angeschlossen ist.
3. Bei schlechter Signalqualität bitte eine andere Antenne verwenden (z.B. wetterfeste Außenantenne)
4. Prüfen Sie, ob die SIM-Karte bereits vom Mobilfunkanbieter aktiviert wurde. Die SIM-Karte ggf. mit einem Smartphone prüfen.
5. Prüfen Sie, ob der verwendete PIN-Code korrekt ist.
6. Prüfen Sie, ob die Nummer des Service-Centers  / SMS-Centers korrekt eingegeben wurde.
GSM modem: Found internal ‘modem’Das Web-Thermometer / Monitoring System / PDU initialisiert das eingebaute Modem. 1. Warten Sie, bis die Initialisierung des GSM- / LTE-Modems abgeschlossen ist (typische Dauer nach Start / Neustart ca. 15 Sekunden).
+CMS ERROR: (Unassigned (unallocated) numberDas vom Modem angeforderte Ziel (SMS) kann nicht erreicht werden, da die Nummer zwar ein gültiges Format besitzt, aber derzeit nicht vergeben ist.1. Überprüfen Sie die eingegebene Rufnummer.
GSM modem: Error, check your SIM card and PIN codeEs ist keine SIM-Karte installiert / falscher PIN Code eingegeben.1. Prüfen Sie, ob die SIM Karte korrekt eingelegt wurde.
2. Reinigen Sie ggf. die Kontakte der SIM-Karte.
3. Prüfen Sie den verwendeten PIN-Code Ihrer SIM Karte.
 
+CMS ERROR: 97 (Message type non-existent or not implemented)Nachrichtentyp nicht existent oder nicht implementiertDer Nachrichtentyp, welcher versendet werden soll, wird vom Monitoring System nicht unterstützt.
+CMS ERROR: 69 (Requested facility not implemented)Normalerweise deutet dies auf einen Fehler in der Nummer des SMS-Centers hin.1. Prüfen Sie, ob die Nummer des SMS-Centers korrekt im Monitoring System eingegeben wurde.
+CMS ERROR:29 (facility rejected)Der vom Modem angeforderte Dienst wird vom Mobilfunknetz nicht unterstützt.1. Versuchen Sie, eine andere SIM-Karte zu verwenden.
2. Verwenden Sie eine bereits getestete SIM-Karte.
3. Senden Sie ein SMS Kommando an das Monitoring System.
4. Prüfen Sie, ob die Nummer des SMS-Centers korrekt ist.
LTE service: connection cannot be establishedNach 5 vergeblichen Versuchen konnte das System keine Verbindung mit dem angegebenen APN herstellen.1. Überprüfen Sie die LTE-Einstellungen im Monitoring System.
2. Prüfen Sie, ob LTE- / 2G-Empfang vorhanden ist.
3. Aktualisieren Sie die Firmware Ihres Didactum Systems.
+CMS-ERROR: 310SIM Karte nicht eingelegt.1. Prüfen Sie, ob die SIM Karte korrekt in das 2G-GSM- / 4G-LTE-Modem eingelegt wurde.
+CMS-ERROR: 515Modem wird aktuell verwendet oder ungültiges Zeichen in der Zeichenkette.1. Prüfen Sie, ob bereits eine OpenVPN Verbindung vorhanden ist.
2. Starten Sie das Web-Thermometer / Monitoring System / die PDU ggf. neu.
+CMS-ERROR: 534Cell Broadcast Fehler unbekannt1. Probieren Sie bitte eine SIM-Karte eines anderen Mobilfunkproviders aus.
2. Kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter.
+CMS-ERROR: 316SIM PUK erforderlich1. Geben Sie die PUK Ihrer SIM-Karte ein.