Anschluss des IP Sensors am Monitoring System

Der Sensor Luftströmung dient der Messung und Überwachung der von Lüftungs-, Klimaanlagen und Ventilatoren erzeugten Luftstrom Geschwindigkeit. Dieser Sensor kann Luftgeschwindigkeit im Bereich von 0 - 3 m/s präzise messen.

Geeignet ist dieser Sensor Luftströmung für alle aktuellen Monitoring Systeme des Herstellers Didactum. 

Anleitung IP Sensor Temperatur für Messung der Temperatur

Verbinden Sie die Sensoreinheit mit dem im Lieferumfang enthalten Stecker mit der Luftstrom Messeinheit. Danach verbinden Sie die Sensoreinheit mit dem im Lieferumfang enthaltenen RJ11/R12 Telefonkabel.

Das andere Ende des RJ11/RJ12 Patchkabels stecken Sie ganz einfach in einen freien Sensoranschluss Ihres IP-basierten Monitoring System. Per Autoidentifkation wird dann die Sensoreinheit und die Messeinheit automatisch vom Messgerät erkannt und in der deutschsprachigen Webschnittstelle angezeigt.

Exemplarischer Aufbau
Abb.: Sehen Sie hier die exemplarischen Aufbau des Sensors Luftströmung für die Messung und Überwachung der Luftgeschwindigkeit.

Kalibration des Sensors Luftströmung

Jeder Sensor Luftströmung wird vor Auslieferung werkseitig kalibriert. Auf Wunsch können Sie den Sensor nachkalibrieren. Hierzu verwenden Sie einen Kreuzschraubenzieher.

Nachkalibration Sensor
Abb.: Sehen Sie hier, wie der Sensor Luftströmung nachträglich kalibriert wird.

Installation des Sensors im 19 Zoll Serverschrank

Im Lieferumfang des SNMP kompatiblen Sensors Lufströmung wird ein Halter in Form eines Befestigungswinkels mitgeliefert. Mit Hilfe eines Drahtschneiders und einer Zange (nicht im Lieferumfang) können Sie den Halter nach Ihren individuellen Anforderungen zuschneiden und auch biegen.

Hinweis der Redaktion: 

Tragen Sie beim Zuschneiden der Sensorhalterung geeignete Arbeitshandschuhe, da bei Verwendung eines Drahtschneiders scharfe Kanten entstehen können.

Zuschneiden Befestigungswinkel
Abb.: Die Halterung des Sensors Luftgeschwindigkeit individuell zugeschnitten und gebogen werden.

Montage des Sensors Luftströmung

Die Blechstärke der Sensor-Montagehalterung beträgt ca. 0,8 Millimeter. In der unten stehenden Illustration sehen Sie ein paar Installationmöglichkeiten.

Installationsmöglichkeiten Sensor
Abb.: Die Messeinheit kann beispielsweise per Schraube an der Wand bzw. Decke angebracht werden. Ein doppelseitiges Montagetape ist ebenfalls im Lieferumfang. Alternativ befestigen Sie die Messeinheit für die Luftgeschwindigkeitsmessung direkt an der Halterung. Es bestehen viele Möglichkeiten zwecks flexibler Sensorinstallation.

Verlängerung Sensor Anschlusskabel

Ein 2 Meter langes RJ11/RJ12 Telefonkabel ist Bestandteil des Lieferumfangs. Optional kann die Sensoreinheit bis zu 50 Meter entfernt vom Monitoring System gesetzt werden.

Pinbelegung Telefonkabel
Abb.: Sehen Sie hier die Belegung des RJ11/R12 Patchkabels der Sensoreinheit.